Skip to content

Kostenlose Ersteinschätzung

Lassen Sie Ihre Situation überprüfen & berechnen Sie sofort Ihre Abfindung

0 € cleverGarantie

Abfindung

Was ist eine Abfindung?

Eine Abfindung dient dazu, eine einvernehmliche Einigung über die Beendigung des Arbeitsverhältnisses herbeizuführen. Der Arbeitnehmer erhält eine Geldsumme, wenn er der Beendigung des Arbeitsverhältnisses zustimmt. Der Arbeitnehmer wird für den Verlust seines Arbeitsplatzes entschädigt, während der Arbeitgeber einen kostenintensiven Rechtsstreit vermeiden kann. Daher sind häufig beide Parteien an einer einvernehmlichen Einigung interessiert.

Wie berechnet sich die Höhe meiner Abfindung?

Es gibt keine gesetzlichen Regeln zur Bemessung einer Abfindung. Vielmehr ist die Höhe der Abfindung immer Verhandlungssache.

Allerdings gibt es gewisse Richtwerte, die sich als Ergebnis jahrzehntelanger Praxis herausgebildet haben. Diese Richtwerte lassen sich in Verhandlungen als gutes Argument ins Feld führen.

Ein wichtiger Punkt ist die Wahrscheinlichkeit, ob die Kündigung von einem Gericht für wirksam erachtet wird. Je mehr Angriffspunkte angeführt werden können, desto niedriger ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Kündigung vor Gericht Bestand hat und desto stärker ist Ihre Verhandlungsposition.

Darüber hinaus werden Ihr Gehalt, die Länge Ihrer Betriebszugehörigkeit sowie soziale Aspekte berücksichtigt, um die Höhe der Abfindung zu verhandeln.

Was kostet mich cleverklagen bei einer Abfindung?

Wir übernehmen für Sie alle Anwalts- und Verfahrenskosten. In keinem Fall übernehmen Sie ein Kostenrisiko.

Nur bei erfolgreicher Verhandlung einer Abfindung wird eine Provision in Höhe von 29 % inkl. MwSt.. der ausgehandelten Abfindungssumme fällig.

Sollte Ihnen bereits ein Aufhebungsvertrag mit Abfindungssumme angeboten worden sein, beträgt die Erfolgsprovision lediglich 29 % inkl. MwSt. auf die Summe, die Sie zusätzlich durch die Verhandlung unserer Partneranwälte erhalten.

Sind Sie rechtschutzversichert übernehmen wir Ihren Selbstbehalt bis zu einem Betrag von 150 €. Eine Erfolgsprovision fällt nicht an, da Ihre Rechtsschutzversicherung die Kosten des Verfahrens übernimmt.

Habe ich einen Anspruch auf eine Abfindung?

Es besteht kein gesetzlicher Anspruch auf eine Abfindung. Vielmehr besteht ein Anspruch auf Wiedereinstellung, wenn die Kündigung unwirksam war. Dies ist häufig der Fall.

Sollten Sie dies wünschen, werden unsere Partneranwälte auf eine gütliche Einigung bedacht sein. Dann wird eine angemessene Abfindung von Ihrem Arbeitgeber gefordert. Im Gegenzug akzeptieren Sie die Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Aufhebungsvertrag und verzichten damit auf weitere rechtliche Maßnahmen.

Wie kann mir cleverklagen mit meiner Abfindung helfen?

cleverklagen und unsere Partneranwälte haben sich auf die Durchsetzung von Abfindungen spezialisiert. Wir kennen jede Konstellation und wissen genau, wie die Verhandlungen mit Ihrem Arbeitgeber zu führen sind, um für Sie eine maximale Abfindung herauszuholen. Unsere Partneranwälte arbeiten stets mit dem Ziel, die für Sie finanziell beste und sicherste Lösung zu finden.

Sie wollen eine Abfindung bekommen?

Lassen Sie Ihre Situation von den cleverklagen Partneranwälten prüfen & berechnen Sie sofort Ihre mögliche Abfindung

Sie haben noch Frage zum Thema Abfindung? Kontaktieren Sie uns noch heute!

Kostenlose Ersteinschätzung

Lassen Sie Ihre Situation überprüfen & berechnen Sie sofort Ihre Abfindung